Blog von Bibeln für Europa

Schau regelmäßig vorbei um hilfreiche Posts über das Christenleben und die Bibel zu lesen.

Der erste Schritt zum Verständnis der Bibel


 
Die Bibel ist ein unvorstellbares Buch voller Weisheit, Gedichte, Geschichte und Lehren. Es enthält geheimnisvolle Prophezeiungen, Zeichen und Bilder, sowie lange Geschlechtsregister und detaillierte Gesetze. Vor allem offenbart es, wer Christus ist und was der ewige Vorsatz Gottes für die Menschheit ist.

Als Christen wissen wir vielleicht, dass wir die Bibel lesen sollen, aber wir fühlen uns vielleicht besorgt darüber. Vielleicht entmutigen uns unsere früheren Versuche, die Bibel zu verstehen oder vielleicht denken wir, dass es eine gewaltige Aufgabe ist, ein solch wichtiges, komplexes Buch zu lesen und zu verdauen. Doch die Bibel ist Gottes Wort, das für uns geschrieben wurde. Sicherlich will Er, dass wir dieses Geschenk, das Er uns gab, lesen und verstehen. Heute werfen wir einen Blick auf den ersten wichtigen Schritt zum Verständnis der Bibel.

Posted in Uncategorised

Was ist Gottes Wille?


 
Wir haben wahrscheinlich alle einmal Gott an einem gewissen Punkt in unserem Leben gefragt: „Was ist Dein Wille für mein Leben?“ Vielleicht wollten wir wissen, was Gottes Wille ist, bezüglich was wir in der Schule studieren sollen, welchen Beruf wir wählen sollen oder wen wir heiraten sollen.

Es gehört zur menschlichen Natur, stets auf unsere eigenen Angelegenheiten und nicht auf die Angelegenheiten Gottes konzentriert zu sein. Da Gott doch allmächtig und göttlich ist, was könnte Er wollen oder brauchen?

Posted in Uncategorised

Wo lebt Gott heute?

 

Unser Gott ist außerordentlich groß. 

Du musst nur in der Nacht hoch in dieSterne schauen, um zu sehen wie wundersam Er als der Schöpfer ist. Wenn wir dasphysische Universum betrachten, werden wir von Seiner Größe und Seiner Weisheitmit Ehrfurcht eingeflößt. Dennoch scheint Gott, obwohl Seine Großartigkeit uns mitBewunderung erfüllt, manchmal weit entfernt von unserem persönlichen Universumzu sein.

Als Gläubige wissen wir, dass Gott realist, aber wenn wir unserem täglichen Leben nachgehen, kann es den Anscheinhaben, als ob Er recht weit von uns entfernt ist, weit oben in den Himmeln. Manchmalfühlt sich Gott sogar wenn wir beten unerreichbar für uns an. Hin und wieder fragenwir uns vielleicht sogar: „Gott, wo bist Du?“

Posted in Uncategorised

Schmecken Sie Gott im Wort?


 
Wir brauchen Essen, um unser physisches Leben zu erhalten und um gesund zu bleiben. Nur aber weil wir essen müssen, bedeutet es nicht, dass es eine mühsame Aufgabe ist. In der Tat ist das Essen genussvoll für uns, besonders wenn das Essen lecker ist.

Gleichermaßen sagt uns die Bibel, dass das Wort Gottes uns unterstützt und uns geistlich gesund hält. Welche Einstellung allerdings haben wir, wenn es darum geht das Wort zu lesen? Ist unsere Zeit im Wort Gottes eine trockene und mühsame Pflicht, von der wir denken, dass wir sie erfüllen müssen? Oder ist es eine genussvolle und ernährende Zeit? Gott ersehnt Sich, dass unsere Zeit in Seinem Wort keine Pflicht, sondern eine Freude sei.

Posted in Uncategorised

Was tue ich, wenn ich sündige, nachdem ich errettet wurde?

 
Als wir das erste Mal Gott unsere Sünden bekannten und Jesus Christus als unseren Retter empfingen, wurden uns all unsere Sünden vergeben und Friede überflutete unsere Herzen. Außerdem versichert uns Gottes Wort, dass unsere Errettung für alle Ewigkeit ist und niemals rückgängig gemacht werden kann.

Aber obwohl wir errettet sind, wissen wir von unseren eigenen Erfahrungen, dass dies nicht bedeutet, dass wir der Sünde gegenüber immun sind. So sehr wir es zu vermeiden versuchen, sündigen wir selbst nachdem wir die Errettung erfahren haben. Was sollten wir also tun, wenn wir sündigen, nachdem wir errettet wurden? Das Wort Gottes sagt uns, dass wir unsere Sünden dem Herrn bekennen sollen.

Gott die Sünden zu bekennen, die wir begangen haben, nachdem wir errettet sind, ist äußerst entscheidend für unser Leben als Christen. In diesem Beitrag werden wir behandeln, warum wir unsere Sünden bekennen müssen, was es heißt, zu bekennen, wie wir bekennen und, was das Ergebnis der Bekennung ist.

Posted in Uncategorised

Ich bin gerettet! Was kommt jetzt?

 
Du bist nicht allein, falls du dich das je gefragt hast. Viele von uns wussten nicht, was als nächstes kam, nachdem wir den Herrn Jesus Christus als unseren Retter empfangen hatten.

Wir wissen sicher die enormen Schritte zu schätzen, die Gott unternahm, um uns zu erlösen und Sein ewiges Leben in uns hinein auszuteilen, sodass wir wiedergeboren werden konnten.

An Jesus Christus zu glauben ist jedoch erst der Anfang unseres Christenlebens. So viel mehr liegt noch vor uns! Lasst uns einige Dinge betrachten, die geschehen sollten, nachdem wir zuerst an den Herrn geglaubt haben.

Posted in Uncategorised

Wie wir die Freude an unserer Errettung aufrechterhalten können

 
Als die Liebe des Herrn Jesus uns zum ersten Mal berührte und wir unsere Sünden und Seinen Namen bekannten, erfüllte eine tiefe Freude, die wir noch nie zuvor gekannt hatten, unsere Herzen. Was für eine Freude war das, vergeben und wiedergeboren zu werden! Gott möchte, dass alle Seine Kinder sich weiterhin für ihr ganzes Leben über Seine wunderbare Errettung freuen. Dies sollte die normale Erfahrung eines jeden Gläubigen sein, wie wir in 1. Petrus 1:8 sehen: „Ihr … mit einer Freude jubelt, die unaussprechlich and voller Herrlichkeit ist.“

Wir haben solch eine wundervolle Errettung erlebt, und jetzt haben wir Zugang zu allen Reichtümern Christi. Wir sollten mit unbeschreiblicher Freude überfließen. Aber während wir niemals unsere ewige Errettung verlieren können, können wir manchmal die Freude an unserer Errettung verlieren. Wie kommt es dazu? Schauen wir uns zwei mögliche Ursachen an.

Posted in Uncategorised

Der Schlüssel, Jesus Christus in Ihrem Alltäglichen Leben zu Erfahren

 
Der Tag, an dem wir gerettet werden, ist ein wunderbarer, bedeutsamer Tag. Allerdings ist es nicht ungewöhnlich, dass man sich nach der Erfahrung der anfänglichen Freude der Errettung wundert, wie man weiterhin den Herrn Jesus erfahren kann. Sie stellen sich vielleicht folgende Fragen wie beispielsweise: Wie kann ich Jesus persönlich kennen? Wie kann ich Jesus in meinem Leben erfahren? Ist das Vergeben sein und die Errettung von Gottes Gericht alles, was das Christenleben bereitet?

Einige mögen verschiedene Art und Weisen ausprobieren, Jesus zu erfahren so wie sie es an dem Tag taten, an dem sie gerettet wurden. Vielleicht studieren sie die Bibel, aber obwohl sie etwas Neues lernen, könnte es so scheinen, als ob der Herr Selbst immer noch weit entfernt scheint. Es ist so, als würde man versuchen mit dem falschen Schlüssel in einen verschlossenen Raum zu gelangen. Sie benötigen den richtigen Schlüssel, um die Tür aufzuschließen. Auf dieselbe Weise müssen wir den „richtigen Schlüssel“ benutzen, um Jesus zu erfahren. Also was ist der Schlüssel, um Jesus auf eine persönliche Weise in unserem alltäglichen Leben zu kennen ?

Posted in Uncategorised

Drei Probleme, die man nur durch das Blut Christi lösen kann

 
Bisher haben wir darüber gesprochen, wie wir als Gläubige in Jesus Christus völlig versichert sein können, dass wir wirklich errettet sind und wir unsere Errettung niemals verlieren können. Sie ist für ewig gesichert.

Da wir unsere Errettung nicht verlieren können, fragen sich vielleicht so manche, ob dies bedeutet, dass es überhaupt keine Rolle spielt, wie man nach der Errettung lebt. Sind wir frei zu tun, was auch immer wir wollen, da sowieso nichts unsere Errettung verändern kann?

Es ist entscheidend zu wissen: Ewig gerettet zu sein gibt uns nicht die Genehmigung Gott ungehorsam zu sein oder freilich zu sündigen. Tatsächlich führt es zu drei riesigen Problemen, die drei unterschiedliche Seiten betreffen, wenn ein Gläubiger sündigt, und zwar zu diesen: Gott, wir selbst, und Satan. In den folgenden Punkten werden wir über jeden Punkt sprechen, und auch über die einzige Lösung für jeden Punkt: Das kostbare Blut von Jesus.

Posted in Uncategorised

Die Gefahr zu denken, Sie könnten Ihre Errettung verlieren

 
In einem früheren Blog Postschreiben haben wir wahrscheinlich eine der größten Fragen analysiert, die wir als Christen haben könnten: Können wir unsere Errettung verlieren? Wir haben die klare und eindeutige Gewissheit gesehen, die uns die Bibel gibt, dass wenn wir an Christus glauben und Ihn als unseren Erretter empfangen, wir für immer gerettet sind. Wir können unsere Errettung nicht verlieren.

Aber hier stellt sich noch eine andere Frage: Macht es einen Unterschied, ob wir wissen, dass wir unsere Errettung nicht verlieren können?

Die Antwort darauf ist ja, und in diesem Blog Postschreiben werden wir diskutieren, warum dies so wichtig ist.

Posted in Uncategorised

Unseren Blog abonnieren


Kostenlos bestellen